seit dem 17. Mai 2021 dürfen Sie nach Sylt reisen. Vor der Anreise müssen Sie die Richtlinien des Landes Schleswig-Holstein lesen. Mit Ihrer Buchung akzeptieren Sie die erlassenen Richtlinien und die Hygienemaßnahmen unseres Hotels.


 Ab dem 20. September 2021 benötigen Sie vor Ihrem Reiseantritt nach Sylt einen negativen Corona-Test.

Dies kann ein negativer Antigen-Schnelltest sein, der nicht älter als 24 Stunden ist, oder ein negativer PCR-Test, der nicht älter als 48 Stunden ist.

Der Nachweis muss im Original bei Anreise vorgelegt werden. 

Von der Testpflicht ausgenommen sind Personen, die über einen vollständigen Impfschutz gegen SARS-CoV-2 verfügen (nach 2. Impfung: 14 Tage). Die vollständige Impfung ist durch Impfpass, Ersatzbescheinigung des Impfzentrums oder ärztliches Attest vorab und bei Check-In nachzuweisen. Corona Genesene sind ebenso von der Testpflicht ausgeschlossen (positives PCR-Testergebnis, das mindestens 28 Tage zurückliegt und nicht älter als 6 Monate ist). Bitte beachten Sie, dass Gäste mit coronatypischen Symptomen sich dennoch testen lassen müssen. Wir erlauben uns, eine Kopie/Foto Ihres negativen Corona-Tests zu machen und für vier Wochen zu archivieren.

Wenn Sie in einem Restaurant auf der Insel essen gehen, benötigen Sie ein negatives Testergebnis, welches nicht älter als 24 Stunden ist. Voll geimpfte und genesene Personen benötigen keinen Test – bitte denken Sie an Ihren Impfpass bzw. Ihren Genesenennachweis. 

Wo können Sie sich testen lassen?
Auf Sylt gibt es feste Teststationen: www.inseltest.de oder www.testcenter-sylt.de. 
Hier können Sie bequem Termine vereinbaren und sich testen lassen.

Sollten Sie, während Ihres Aufenthaltes in unserem Haus, positiv auf Corona getestet werden, wird nach der Allgemeinverfügung des Kreises Nordfriesland für Corona-Verdachtsfälle verfahren. Bitte suchen Sie umgehend Ihr Zimmer auf. Das Ergebnis wird dem Gesundheitsamt gemeldet und wird anhand eines PCR-Tests überprüft. Sie müssen für diese Zeit in Ihrem Zimmer bleiben.
Ergebnis PCR-Test: bei negativem Testergebnis dürfen Sie Ihren Urlaub fortsetzen. Bei positivem Testergebnis bitten wir um zeitnahe Abreise.

  • Sie reisen in Ihrem eigenen PKW nach Hause
  • Anreise per Bahn oder Flugzeug: Sie lassen sich direkt privat abholen (öffentliche Verkehrsmittel sind nicht erlaubt). Oder Sie buchen auf eigene Kosten einen Rücktransport mit beispielsweise einem Taxi oder Krankenwagen
  • Wir empfehlen Ihnen, unbedingt eine Reiserücktrittsversicherung abzuschließen, welche einen CORONA-Zusatz beinhaltet.
  • Diese sollte momentan zusätzlich folgende Leistungen abdecken:
    Sie sind positiv getestet und haben keine Krankheitssymptome
    Sie sind positiv getestet und haben Krankheitssymptome
    Sie müssen aufgrund von Corona in Quarantäne

Wir empfehlen Ihnen die Hanse-Merkur Versicherung.

Sie reisen an und checken ausgestattet mit Ihrem Mund- und Nasenschutz (OP- Maske oder FFP2 Maske) bei uns ein. Bitte teilen Sie uns einen Tag vor Anreise Ihre ungefähre Ankunftszeit mit. Durch die geforderten Hygienemaßnahmen können wir nicht garantieren, dass Ihr Zimmer um 15 Uhr bezugsfertig ist.

Im Hotel halten wir 1,5 m Abstand, waschen uns regelmäßig die Hände, benutzen die aufgestellten Desinfektionsmittel und achten auf die Husten-Etikette. Da im Frühstücksraum der Abstand nicht immer eingehalten werden kann, bitte wir Sie, hier weiterhin eine Maske zu tragen.

Zu Ihrer und der Sicherheit unserer Mitarbeiterinnen, werden alle bei uns Tätigen 2 x pro Woche vor Dienstbeginn getestet. Unsere Mitarbeiterinnen arbeiten mit Einmalhandschuhen und sind in der gründlichen Reinigung und Desinfektion Ihres Zimmers geschult, umfangreiches Lüften ist obligatorischer Bestandteil. Das Benutzen von eigenem Desinfektionsmittel in den Zimmern ist ausdrücklich untersagt.

Bitte lassen Sie in den Zimmern mit innen liegenden Bädern die Lüftung nach dem Duschen mindestens 1 Stunde laufen.

Zu unserem Frühstück bieten wir momentan zwei Zeiten an:
von 08:00 Uhr bis 09:15 Uhr und von 09:30 Uhr bis 10:45 Uhr.

Bitte halten Sie die vereinbarten Zeiten ein.

Unser Frühstücksbuffet haben wir gemäß den behördlichen Verordnungen angepasst. Am Buffet dürfen Sie sich ab sofort wieder selbst bedienen. Natürlich nur mit Mundschutz und ausreichendem Abstand zu den anderen Gästen.

Vor dem Betreten des Frühstücksraumes setzen Sie Ihre Masken auf, bis Sie die Ihnen zugewiesenen Plätze eingenommen haben.

Sobald Sie sich von Ihrem Tisch erheben und zum Buffet gehen, benutzen Sie bitte wieder Ihre Masken und halten den Mindestabstand von 1,5 Metern zu anderen Gästen ein.

Wenn Sie sich ein Getränk aus dem Kühlschrank nehmen, desinfizieren Sie sich bitte vorher die Hände gründlich und tragen Ihre Maske.

Bitte begleichen Sie Ihre Zimmerrechnung am Tag vor Ihrer Abreise zwischen 11 Uhr und 14:30 Uhr.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass Sie momentan die Zimmer bei Abreise bis spätestens 10 Uhr freigeben müssen.

Haus Hanseat · Dünem Wai 2 · 25980 Rantum/Sylt · Tel. 04651 – 232 56 · info@hanseat-sylt.de